Aktuelles - Archiv

Eintritt von Dr. med. Florian Bonke

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass seit dem 1.2.2017 Dr. med. Florian Bonke als Arzt in unserer Praxis tätig ist. Dr. Florian Bonke ist der Sohn von Dr. Christoph Bonke und der Bruder von Dr. Felix Bonke und hat am Isarklinikum in München eine umfassende Ausbildung in Kardiologie, Gastroenterologie und Innerer Medizin erhalten. Des weiteren verfügt er nach mehrmonatiger Tätigkeit am sportmedizinischen Institut des Klinikums rechts der Isar über weitreichende Kompetenzen im Bereich der sportmedizinischen Leistungsdiagnostik und entsprechender Check-up-Untersuchungen. Er wird montags sowie mittwochs bis freitags ganztägig zu Ihrer Verfügung stehen.

Zugleich bedanken wir uns ganz herzlich bei Frau Stephanie Schmid für ihre dreijährige Tätigkeit in unserer Praxis und wünschen ihr viel Glück an ihrem neuen Arbeitsplatz in Rosenheim.

Öffnungszeiten während der Feiertage

So friedlich und besinnlich sieht man unseren Empfangsbereich selten. Aber jetzt ruht auch hier einmal die Arbeit. Zumindest für die Feiertage. Ab dem 27.12. und auch in der Silvesterwoche sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie im Einsatz.
Für alle, die es davor schon ein dringendes Problem haben: Wir haben vom 25.12., 18:00 h bis zum 27.12., 8:00 h ärztlichen Bereitschaftsdienst. Die Praxisnummer wird in dieser Zeit direkt auf das Diensthandy weitergeleitet.

Wir wünschen unseren Patientinnen und Patienten glückliche und erholsame Festtage und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Sportmedizinische Leistungsdiagnostik mit Laktattest

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort im Rahmen unserer Checkup-Untersuchungen auch Laktattests anbieten zu können. Der Laktattest ist eine exzellente Methode, um bei Sportlern das aktuelle Leistungsniveau zu bestimmen und detaillierte Trainingsempfehlungen zu geben. So ist sichergestellt, dass Sie rasch, effizient und verletztungsfrei Ihr Ziel erreichen. Ob Marathon-Vorbereitung, Erholung nach einem Herzinfarkt oder allgemeine Fitnesssteigerung. Bei nahezu jedem Leistungsniveau sind Laktattests sinnvoll.
Hierbei kooperieren wir intensiv mit dem Zentrum für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität München, der größten Abteilung ihrer Art in Deutschland.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Öffnungszeiten rund um die Feiertage

Auch rund um die Feiertage ist unsere Praxis für Sie geöffnet:

23.12. → 8:00 h - 11:30 h
24.12. → 8:00 h - 10:00 h
28., 29., 30.12. → 8:00 h - 11:30 h und 16:00 h - 18:30 h
31.12. → 8:00 h - 10:00 h

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien glückliche und erholsame Weihnachten.
Rutschen Sie gut hinüber ins neue Jahr und bleiben Sie gesund!

Sprechstunde Mittwoch Nachmittag

23.04.2015 - Die letzte Lücke in unseren Praxisöffnungszeiten ist geschlossen! Ab sofort bieten wir ihnen auch Mittwoch nachmittags eine Sprechstunde an. Unsere frisch gebackene Fachärztin für Allgemeinmedizin Frau Stephanie Schmid wird Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Ärztenetz Rosenheim – Einschreibung für AOK-Patienten

Liebe Patientinnen und Patienten,

wie Sie vielleicht bereits wissen, ist unsere Praxis Mitglied im Ärztenetz Rosenheim, einem Zusammenschluss zahlreicher Hausärzte und niedergelassener Spezialisten im Landkreis. Ziel ist, die Gesundheitsversorgung noch leistungsfähiger und effizienter zu gestalten, die ärztliche Kommunikation zu verbessern und gemeinsame Qualitätsstandards zu etablieren.
Patienten der AOK Bayern können sich ab sofort bei uns in das Hausarztprogramm des Ärztenetzes einschreiben. Sie profitieren dabei in vielerlei Hinsicht:

– erweitertes Leistungsspektrum (z.B. jährliche Gesundheitsuntersuchung, Sporttauglichkeitscheck)

– sicher verschlüsselte Vernetzung der behandelnden Ärzte über gemeinsame Software, Vorbefunde können eingesehen werden, Doppeluntersuchungen werden so vermieden

– bevorzugte Terminvergabe bei Fachärzten des Ärztenetzes

Auch nicht AOK-Patienten können von der digitalen Vernetzung und dem verbesserten Informationsaustausch profitieren. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen diese spannende Reise in die Medizin der Zukunft antreten zu können.

Öffnungszeiten rund um die Feiertage

Liebe Patientinnen und Patienten,

auch rund um die Feiertage ist unsere Praxis durchgehend besetzt. Am 22., 23., 29., 30.12., sowie am 2. und 5.1. 2015 findet eine reguläre Sprechstunde statt. Am 24. und 31.12. haben wir von 8:00 bis 10:00 Uhr geöffnet. Am 25.12. und vom 2.-8.1. sind wir für den Bereitschaftsdienst zuständig und rund um die Uhr unter der Telefonnummer 116 117 erreichbar.

Wir wünschen Ihnen ein schönes und erfüllendes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihr Praxisteam

Weiterbeschäftigung von Frau Stephanie Schmid

17.11.2014 – Es freut uns sehr, Ihnen mitteilen können, dass unsere Assistenzärztin Frau Stephanie Schmid auch nach Absolvierung ihrer Weiterbildungszeit zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in unserer Praxis tätig sein wird. In den letzten sechs Monaten hat sie sich bestens in unser Team integriert und das Vertrauen vieler Patienten gewonnen. Zudem konnten wir die Wartezeiten durch die doppelte ärztliche Besetzung der Sprechstunden nochmals reduzieren. Auch Praxisschließungen wegen ärztlichen Urlaubs gehören nun der Vergangenheit an, da die Ärzte sich gegenseitig vertreten können.

Informationen über den bisherigen Werdegang von Frau Stephanie Schmid finden unter dem Menüpunkt "Team".

Neue Assistenzärztin in unserer Praxis

27.4.2014 – Wir freuen uns sehr, die Ärztin Frau Stephanie Schmid in unserem Team begrüßen zu dürfen. Nach langjähriger Tätigkeit in Krankenhaus und Praxis wird Sie nun bei uns die letzten sechs Monate ihrer Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin absolvieren. Sie wird Ihnen bei allen hausärztlichen Angelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch verfügt Sie über große Erfahrung in Ultraschalldiagnostik und reisemedizinischer Beratung.

Durch Frau Schmid ist es uns nun möglich, alle unsere Sprechstunden mit zwei Ärzten zu besetzen. So werden zusätzliche Kapazitäten geschaffen, um auch künftig kurzfristige Termine ohne größere Wartezeit möglich zu machen.

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie ihr das gleiche Vertrauen entgegen bringen wie uns.

Dres. med. Christoph und Felix Bonke
 

Reisemedizinische Beratung und WHO-Gelbfieberimpfstelle

Ab sofort erhalten Sie in unserer Praxis eine umfassende reisemedizinische Betreuung. Besonders bei Reisen in tropische Regionen, Tauchurlauben, Outdooraktivitäten in großer Höhe oder Reisen mit Vorerkrankungen ist es sinnvoll, sich zuvor über mögliche Risiken und Präventionsmaßnahmen ärztlich beraten zu lassen. Ein wichtiges Thema sind hierbei Reiseimpfungen.
 
Wir informieren Sie über die Notwendigkeit von Impfungen, erstellen einen individuellen Impfplan und führen die Impfungen vor Ort durch. Sämtliche relevanten Impfstoffe haben wir auf Lager. Auch Reisende nach Afrika und Südamerika erhalten nun alle Impfungen aus einer Hand, denn seit November 2013 ist unsere Praxis staatlich anerkannte Gelbfieberimpfstelle der WHO.
 
Unsere Leistungen umfassen unter anderem:
- Reiseimpfberatung mit Erstellung eines Impfplanes
- Durchführung sämtlicher relevanter Reiseimpfungen, inkl. Gelbfieber
- Beratung zur Malariaprophylaxe
- Tauchtauglichkeitsuntersuchung
- Individuelle Zusammenstellung einer Reiseapotheke
- Beratung von Reiserückkehrern
 

Unsere Praxis im Ärztenetz Rosenheim

4.8.2013 – Im Juni haben sich ca. 30 Ärzte der Region zur Ärztenetz Rosenheim GmbH & Co. KG zusammengeschlossen. Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass auch unsere Praxis zu den Gründungsmitgliedern zählt.
 
Ziel des Ärztenetzes ist es, die Zusammenarbeit unter den teilnehmenden niedergelassenen Ärzten durch zahlreiche innovative Maßnahmen zu verbessern.
 
Sie als Patienten profitieren hiervon in vielfacher Weise. Z.B. lassen sich innerhalb des Ärztenetzes Ihre Wartezeiten auf Facharzttermine deutlich verkürzen. Eine gemeinsame EDV sorgt für den lückenlosen, raschen und sicheren Austausch ihrer Untersuchungsbefunde. Praxisübergreifende Behandlungsstandards helfen, unnötige Doppeluntersuchungen zu vermeiden.
 
Eine Vielzahl weiterer Projekte ist in Arbeit. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

HausMed Online-Coaches für unsere Patienten

Häufig liegt der Schlüssel zu einem gesunden und erfüllten Leben darin, seine Gewohnheiten zu verändern. Die Erfahrung lehrt aber, dass diese Veränderungen vielen Patienten sehr schwer fallen. Meist scheitert das Vorhaben nicht an der Motivation, sondern vielmehr am Zeitmangel und dem Fehlen einer strukturierten Anleitung.
 
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hausärzteverband bieten wir Ihnen daher den Zugang zu einer Vielzahl an Online-Schulungen an. Diese multimedial orientierten Programme helfen Ihnen dabei, in kleinen Schritten große Herausforderungen zu meistern. Wo immer und wann immer Sie wollen. Einzige Voraussetzung ist ein internetfähiger Rechner.

Folgende Coaches stehen zur Auswahl:
Leichter leben - Gesund abnehmen leicht gemacht
Bluthochdruck - Endlich bewusster leben
Depression - Positiv denken, das Leben genießen
Gesunder Rücken - Schmerzen lindern, Rücken stärken
Rauchfrei - Rauchfrei werden und bleiben
Stressfrei - Stress verstehen, Stress abbauen
Diabetes - Gesund leben lernen

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hausmed.de

Aktuelle Studie: "Gesundheits-Check mit Ultraschall ist zuverlässig und kostengünstig"

Die deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) hat unlängst eine Stellungnahme zum Gesundheits-Check mittels Ultraschall veröffentlicht. Sie bezieht sich darin auf eine aktuelle Studie, in der die Ultraschall-Vorsorge äußerst positiv gegenüber der Ganzkörper-Kernspintomografie abschneidet. Nach Ansicht der DEGUM liefert die Studie sehr gute Argumente, den Ultraschall-Check-up stärker in die allgemeinen Vorsorgeuntersuchungen zu integrieren. Den Link zu dem Artikel finden Sie hier.

Sämtliche erwähnten Ultraschall-Untersuchungen (Bauchorgane, Herz, hirnversorgende Gefäße, Schilddrüse) werden übrigens auch in unserer Praxis angeboten. Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.
 

Überweisungen vom Hausarzt – Trotz Abschaffung der Praxisgebühr

Seit 1.1.2013 müssen Patienten keine Praxisgebühr mehr bezahlen. Es wird kaum jemanden geben, der diesem Bürokratiemonster nachtrauert.
 
Eine Sache gibt es aber dennoch zu beachten:
Wenn Sie einen spezialisierten Facharzt aufsuchen möchten, ist es auch weiterhin dringend anzuraten, sich in unserer Praxis einen Überweisungsschein ausstellen zu lassen. Nur so ist sichergestellt, dass wir einen Befundbericht erhalten und über Ihre Behandlungsfortschritte informiert werden.
Ihr Hausarzt ist die einzige Instanz, die Ihre Krankengeschichte lückenlos archiviert. Das garantiert, dass wir Sie umfassend beraten und notwendige Maßnahmen einleiten können. Ohne die entsprechenden Arztberichte wissen wir z.B. nicht, welches Medikament der Kardiologe Ihnen neu verordnet hat oder welche Art von Krankengymnastik der Orthopäde empfiehlt.

Helfen Sie also mit, dass die durch die Abschaffung der Praxisgebühr gewonnene Zeit nicht durch mühsames Anfordern von Befunden wieder verloren geht!