Verkehrsmedizinische Untersuchung

Sie benötigen eine Verlängerung Ihres LKW-, Taxi- oder Omnibusführerscheins (C-, P- und D-Schein)? Wir führen die hierfür notwendige ärztliche Basisuntersuchung durch. Sie umfasst:

  • Ganzkörperuntersuchung
  • Beratung
  • Urintest

Am Ende erhalten eine offizielle Bescheinigung zu Vorlage beim Straßenverkehrsamt. Die zusätzlich benötigte Überprüfung ihres Sehvermögens können Sie bei jedem Augenarzt oder Arbeitsmediziner durchführen lassen.

Anmerkung: Falls sie einen Taxi- oder Omnibusschein verlängern möchten und das 50. bzw. 60. Lebensjahr überschritten haben, ist zusätzlich eine betriebsmedizinische Untersuchung gefordert. Diese erhalten Sie ausschließlich bei einem Arbeits- bzw. Verkehrsmediziner.